Zum Inhalt
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik

Seminare

Modellierung von Instruktionsdekodierern (WS 2023-2024)

Instruktionsdekodierer sind häufig vorkommende Bestandteile in System-on-Chips-Modellen. Sie kommen als Elemente von Instruktionssatzsimulatoren sowie von Prozessor-Toolchains vor. Der anstrengende und fehleranfällige Prozess des manuellen Decoder-Design kann durch die automatisierte Erzeugung von Dekodierern aus high-level Beschreibungen erheblich unterstützt werden. Leider steht der Automatisierung die wachsende Komplexität der Befehlssätze entgegen.
Im Seminar werden verschiedene Ansätze untersucht, effiziente Instruktionsdekodierer automatisch zu erzeugen.
Die Arbeit umfasst eine mündliche Präsentation sowie eine schriftliche Ausarbeitung des Themas.

Jeder Teilnehmer/Jede Teilnehmerin soll ein aktuelles Paper vom Robocup Symposium vorstellen. Die Teilnahme an den mündlichen Präsentationen anderer Teilnehmer wird ebenfalls vorausgesetzt.
Der Ablauf richtet sich nach der Durchführungsordnung der Fakultät.   

Anmeldung: per Email bis zum 08.10.2023, 23:59 Uhr
Auftaktveranstaltung:  voraussichtlich KW 42, Ankündigung über Moodle nach Anmeldephase

Teilnehmerzahl: 6-8 Personen

 

Kontakt